Arbeit des Vereins

Die Tätigkeitsschwerpunkte des Vereins liegen, worüber die als pdf-Datei zum Download eingestellte gültige Satzung Auskunft gibt, in der Unterstützung der Schule bei ihrer Erziehungsarbeit.

  • Aus diesem Grunde werden die Schülerinnen und Schüler während ihrer Unterrichts- und Mittagspausen sowie den Freistunden im Verlauf des Vor- und Nachmittagsunterrichts betreut und beaufsichtigt und zugleich mit Snacks, Salaten, Obst, Milchprodukten und Backwaren versorgt.

  • Auf die Erziehung zur gesunden Ernährung und die Aufklärung über entsprechende Nahrungsmittel und deren Zubereitung wird großer Wert gelegt. Die entsprechenden Kenntnisse sollen in Unterrichtsreihen vermittelt werden, die in den Fachunterricht integriert sind.

  • In Absprache mit der Schule werden die Räumlichkeiten ausgestaltet, in denen die Betreuung und Beaufsichtigung der Schülerinnen und Schüler durch den Verein während der Unterrichtszeiten erfolgt und die außerhalb dieser Zeiten der Begegnung der Mitglieder der Schulgemeinde dienen.

Zielsetzung

Der Verein "Grüner Treff Viko e.V. - Verein für gesunde Unterrichtspausen" hat sich die Erziehung der Schülerinnen und Schüler der Viktoriaschule Darmstadt zu einer gesunden Ernährung durch vielfältige Maßnahmen zur Aufgabe gemacht.

Verbunden damit möchten die Vereinsmitglieder, das Team der Angestellten sowie der Helferinnen und Helfer aus der Elternschaft durch Kurse und Wahlunterricht in der 8. Jahrgangsstufe, der an das Unterrichtsprogramm der Schule angekoppelt ist, nicht nur das Wissen über saisonale und regionale Produkte und ihre Zubereitung vermehren, sondern auch Grundkenntnisse vermitteln, wie ein kleiner Betrieb geführt werden kann.  

Mit diesen Aktivitäten unterstützt der Verein die Programme

  • „Gesunde Schule“ der Stadt Darmstadt und „Ganztagsschule nach Maß“ des Landes Hessen.

Downloads zum Thema

Öffnungszeiten der Cafeteria

Mo - Fr 08:00 Uhr - 15:00 Uhr