Skulptur auf den Schulhof der Viktoriaschule
Turmuhr im Schulhof der Viko
Schulhof im Winter

Fremdsprachen an der Viktoriaschule

Fremdsprachenfolge und Informationen zu den einzelnen Fremdsprachen

An der Viktoriaschule ist es möglich, mit Englisch oder Französisch als erster Fremdsprache zu beginnen.

Latein wird als zweite Fremdsprache angeboten, allerdings nur für die Schülerinnen und Schüler, deren erste Fremdsprache Englisch ist. Schülerinnen und Schüler mit Englisch und Französisch als 1 bzw. 2. Fremdsprache können im Rahmen des Wahlunterrichts Latein als 3. Fremdsprache erlernen.

Im Folgenden wird über die in der Schule eingeführten Lehrwerke und den Stundenumfang der fremdsprachlichen Fächer sowie über Unternehmungen informiert. Weitere Hinweise zu den einzelnen Fächern sind in der Rubrik Fachbereich I zu finden. Schüleraustausche unterstützen und ergänzen den Regelunterricht in erheblichem Maße. Die Angebote dazu sind in der Rubrik Schüleraustausch näher erläutert.

Französisch

Ein zweiter Akzent liegt auf dem Angebot, Französisch als erste Fremdsprache zu wählen. Die Schülerinnen und Schüler im Alter von etwa 13 Jahren sollen die Sprache unserer größten Nachbarnation in der 7. Jahrgangsstufe so gut beherrschen, dass sie ihre Kenntnisse bei einem Austausch mit einer Partnerschule in Frankreich beweisen und erproben können.

Nach dem "Tag der offenen Tür" findet ein Elternabend statt, auf dem über die besonderen Gegebenheiten von Französisch als 1. Fremdsprache informiert wird, sodass die Eltern eine begründetere Wahl des Bildungsganges vornehmen können. Der Terminkalender nennt das Datum dieses Elternabends.

Französisch in der Mittelstufe

Zweite Fremdsprache Französisch (6. - 10. Jahrgangsstufe)

  • Lehrwerk: À plus! Nouvelle édition von Cornelsen
  • Ausgaben 1 - 5, ergänzt durch französische Lektüren
  • Arbeit im Klassenverband

Erste Fremdsprache Französisch (5. - 10. Jahrgangsstufe)

  • Lehrwerk: À plus! Nouvelle édition von Cornelsen
  • Ausgaben 1 - 5, ergänzt durch französische Lektüren
  • Arbeit im Klassenverband

Französisch in der E-Phase

  • Arbeit in Kursen mit ca. 25 Schülerinnen und Schülern (gemeinsamer Unterricht für diejenigen, die Französisch als 1. oder 2. Fremdsprache erlernt haben)
  • einstündiger DELF-Kurs zu Erlangung des französischen Sprachdiploms (siehe DELF bei "Französisch")

Französisch in der Q-Phase

  • Arbeit in Grund- und Leistungskursen (3-stündiger bzw. 5-stündiger Unterricht)
  • Besuch kultureller Veranstaltungen das Fach Französisch betreffend (Theater, ciné-club,...)

Englisch

Englisch in der Mittelstufe:

Erste Fremdsprache Englisch (5. - 10. Jahrgangsstufe)

  • Lehrwerk: English access von Cornelsen
  • Ausgaben 1 - 6, ergänzt durch englische Lektüren
  • Arbeit im Klassenverband

Zweite Fremdsprache Englisch (6. - 10. Jahrgangsstufe)

  • Lehrwerk: English access von Cornelsen
  • Ausgaben 1 - 5, ergänzt durch englische Lektüre
  • Arbeit im Klassenverband
  • In Jahrgangsstufe 5: einstündige Englisch AG in der Klasse, die mit Frz. als 1. Fremdsprache beginnt, damit das Grundschulenglisch nicht in Vergessenheit gerät

    
Englisch in der E-Phase

  • Arbeit in Kursen mit ca. 25 Schülerinnen und Schülern (gemeinsamer Unterricht für diejenigen, die Englisch als 1. oder 2. Fremdsprache erlernt haben)
  • Möglichkeit eines zweiwöchigen Berufspraktikums in Chesterfield

Englisch in der Q-Phase

  • Arbeit in Grund- und Leistungskursen (3-stündiger bzw. 5-stündiger Unterricht)
  • Studienfahrten der als Tutorien geführten Leistungskurse nach England, Schottland oder Wales

Latein: "Latein ist tot - Es lebe Latein!" (Wilfried Stroh) - Auch an der Viko!

Neugierig geworden? Schauen Sie gerne auch hier: https://www.ccbuchner.de/titel-1-1/latein_lernen_eine_welt_entdecken-4443/download-3948/latein_lernen_ppp_ppt.pptx  oder unter "Fachbereich I: Latein". Hier finden Sie nicht nur mehr Informationen, sondern erhalten auch einen Einblick in den Lateinunterricht in der Viktoriaschule durch Produkte unserer Schüler.

Latein in der Mittelstufe

Latein als 2. Fremdsprache (ab Jahrgangsstufe 6)

Lehrwerk:  „Roma A“

Latein als 3. Fremdsprache (ab Jahrgangstufe 9)

Lehrwerk: „Iter Romanum“ (Textband und Arbeitsheft)

Latein in der Oberstufe:

ausgewählte Texte, vor allem der Autoren Cicero, Ovid und Seneca; Übersicht über die Themenbereiche in der gymnasialen Oberstufe KCGO Latein 2016 (siehe: https://kultusministerium.hessen.de/sites/default/files/media/kcgo-l.pdf)

Erwerb des Latinums bei der Wahl von Latein als 2. Fremdsprache: 

nach erfolgreichem Abschluss der E2 - Phase (mindestens 5 Punkte)

Erwerb des Latinums  bei der Wahl von Latein als 3. Fremdsprache: 

nach erfolgreichem Abschluss der Q4 – Phase (mindestens 5 Punkte)

Aktuelle Termine