Familienfreundliche Schule - Nachmittagsbetreuung

Seit 2003 bietet die Viktoriaschule in Kooperation mit dem Jugendhilfeträgerverein „Die Villa“ e.V. eine pädagogische Mittagsbetreuung an. Zusammen mit den pädagogischen Leitungen, Frau Ulrike Gilbert, Frau Julia Naumann, Frau Ulrike Schramm (*huette) sowie den pädagogischen Fachkräften der „Villa“  können in den Räumlichkeiten des Jugendhauses *huette die Fünft- und Sechsklässler eine Betreuung mit Essen, Entspannung, Spielen und vor allen Dingen einer begleiteten Ansprache durch die Fachkräfte genießen. Freitags kann die Betreuung zusammen mit den Schülerinnen und Schülern des LGG im Café Latino erfolgen.


Mittagsbetreuung

Montag bis Freitag, 13 bis 14 Uhr, 1 bis 5 Tage möglich
Nach Unterrichtsende am Vormittag (13.05 Uhr) treffen sich die Kinder mit anderen im Haupteingang der Viko und werden dort von den pädagogischen Fachkräften abgeholt und bis zur *huette in der Kiesstraße 16 begleitet.

Die Mittagsbetreuung  von 13 Uhr bis 14 Uhr ist kostenlos. Die Teilnahme kann auch spontan erfolgen oder mit Voranmeldung, dann wird die Anwesenheit kontrolliert. 

Mittagessen

Die Kinder erhalten, wenn sie für ein halbes Jahr angemeldet wurden, ein warmes  Mittagessen (vegetarisch oder Mischkost) inkl. Mineralwasser für 3,80 €.

Ab dem 1. Mai 2015 kann das Mittagessen wieder direkt und flexibel über den Caterer E & A Gastronomie GmbH bestellt werden.

Die Essensanmeldungen für die Freitagsbetreuung, die im Café Latino stattfindet, sowie die Anmeldungen für die Betreuung und die Lernzeit werden wie gehabt über die Villa e. V. abgewickelt.

Weitere Informationen über den Caterer erhalten Sie unter dem Link: http://www.eunda-catering.de

Selbstverständlich können die Schülerinnen und Schüler auch ihr mitgebrachtes Pausenbrot in den Räumlichkeiten verzehren.

Lernzeit

Montag bis Donnerstag, 14 bis 15 Uhr, 1 bis 4 Tage möglich
Von 14 bis 15 Uhr bieten die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Villa eine „Lernzeit“  an. In einer kleinen Gruppe haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben zu machen sowie für sich, aber auch mit anderen Schülern und Schülerinnen zusammen zu lernen. Unterstützung erfahren sie während dieser Lernzeit zusätzlich von einer Lehrkraft der Viktoriaschule. Diese Lernzeit soll und kann keine Nachhilfe sein, sondern eine ruhige Umgebung zum Lernen in kleinen Gruppen gewährleisten. Zusätzliche Übungsmaterialien der Hauptfächer sind in den Räumen vorhanden.

Musikalische Arbeitsgemeinschaften

Die Viktoriaschule mit dem Schwerpunkt Musik bietet dienstags, mittwochs und freitags etliche musikalische Arbeitsgemeinschaften an. Außerdem kann das künstlerische Talent in einer Percussion-AG sowie einer Theater-AG geübt werden.

Mittagspause bei Nachmittagsunterricht

Falls die Schülerinnen und Schüler Nachmittagsunterricht haben, ist eine feste Mittagspause in der fünften und sechsten Stunde im Stundenplan eingerichtet worden. In dieser Zeit  können die Schülerinnen und Schüler die Aktivitäten der *huette (Tischkicker, Tischtennis, Spiele) nutzen sowie nach Anmeldung ein warmes Mittagessen (s.o.) einnehmen. Auch hier werden die Kinder von fachkundigem Personal der Villa e.V. begleitet, das unter der Leitung von Frau Ulrike Gilbert sowie Frau Naumann und Frau Schramm steht.

Die Anmeldebögen für die Mittagsbetreuung gehen mit der Zusage per Post an die Eltern. Es sind genügend Plätze vorhanden, sodass bisher noch keine Absagen ergehen mussten.

Informationen zur Essensanmeldung entnehmen Sie bitte dem Schreiben in der rechten Spalten.

Weitere Ansprechpartnerinnen und -partner

Für die Schule:
Frau Madeleine Klankermaier und Frau Eva Breitwieser
Tel. 06151 – 13 25 66

Für die pädagogischen Angebote des Vereins „Die Villa“ e.V.:
Frau Gudrun Kreutz, Waldstraße 1, 64297 Darmstadt,
Tel. 06151 - 66 08 110
, www.villa-darmstadt.de

Für alle vertraglichen Angelegenheiten sowie An-, Ab- und Ummeldungen:
Das Elternservice-Team  unter Leitung von Frau Weinkoetz
Tel. 06151 – 66 08 11 - 11 bzw.  06151 – 66 08 11 -16

Aktuelle Termine

Listenansicht Monatsansicht
Mi 22.05.2019 - Di 28.05.2019
Besuch von Austauschschule Bourg-la-Reine

Mi 22.05.2019 - Mi 29.05.2019
mündliches Abitur

Fr 31.05.2019
unterrichtsfrei

Mo 10.06.2019
Pfingstmontag (unterrichtsfrei)

Di 11.06.2019 - Mi 19.06.2019
Austauschgruppe aus Clermont-Ferrand zu Besuch in Darmstadt (8d)

Weitere Termine