Skulptur auf den Schulhof der Viktoriaschule
Turmuhr im Schulhof der Viko
Schulhof im Winter

Anmeldung

Das für die Anmeldungen infrage kommende Verfahren hängt von der Jahrgangsstufe ab, in die Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden sollen. Beachtet werden muss, dass die Klassengröße in der Mittelstufe zurzeit auf 30 Schülerinnen und Schüler begrenzt ist.   

Nach der Grundschule

Das Anmeldeverfahren für die Grundschulkinder ist staatlicherseits vorgegeben und wird von der zuständigen Behörde durch eventuell erforderliche Lenkungsmaßnahmen beeinflusst. Über die Grundschulen werden die Kinder mittels eines Formblattes von den Eltern an der gewünschten Schule angemeldet. Die Eltern sind aufgefordert, einen Zweitwunsch anzugeben. Sollten mehr Kinder, als die Kapazitäten es zulassen, angemeldet werden, haben die Kinder der Eltern, die in der Stadt Darmstadt wohnen, Vorrang. Kinder aus dem Landkreis können aufgenommen werden, wenn die Kapazitäten es zulassen. Sollte es Beratungsbedarf wegen des Schulprofils und der Schwerpunktsetzungen geben, steht der Schulleiter zur Verfügung.

Umzug nach Darmstadt

Eltern, die mit ihren Kinder nach Darmstadt umziehen, müssen eine Schule suchen, an der die Aufnahme wegen nicht ausgeschöpfter Kapazitäten möglich ist. Zu beachten ist, dass die bisherige Fremdsprachenfolge an der aufnehmenden Schule fortgeführt werden kann. Wenn Sie bzw. Ihr Kind Interesse an einer Aufnahme bei uns hat, melden Sie sich am besten per E-Mail.

Schulwechsel

Gelegentlich kommt es vor, dass Eltern aus unterschiedlichen Gründen einen Schulwechsel ihrer Kinder anstreben. An der Viko werden die Eltern mit ihren Kindern zu einem Beratungsgespräch eingeladen, sofern aus Kapazitätsgründen eine Aufnahme möglich sein könnte.

Oberstufe

In die Oberstufe werden im Rahmen des Möglichen Jugendliche aufgenommen, die die Fortsetzung ihres Bildungsganges entsprechend den schulischen Schwerpunktsetzungen anstreben, d.h. zum Beispiel einen Leistungskurs in Musik, Kunst oder Französisch belegen oder in einem Musikensemble aufgrund ihres Könnens mitwirken möchten. In diesen Fällen wird eine aussagekräftige schriftliche Interessensbekundung unter Vorlage der letzten Zeugnisse erwartet. Eine Aufnahmegarantie kann nicht gegeben werden. Ansprechpartnerin ist die Oberstufenleiterin, die schnellste Kontaktaufnahme erfolgt per E-Mail.

Aktuelle Termine