Herzlich willkommen!

Auf unserer Homepage können Sie sich über unsere Schule und das Unterrichtsgeschehen informieren. Wir möchten Sie auf Schwerpunkte und Besonderheiten unserer Schule hinweisen; hier erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Ereignisse und Projekte.

[weiter lesen]







Glückwunsch, Lina!

Nachdem Lina (Klasse 6b) im Dezember als Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs hervorgegangen ist, hat sie nun noch einen Sieg eingefahren: Lina konnte am Sonntag, 16.2.2020, in der Buchhandlung Hugendubel den Stadt-/Kreisentscheid für sich entscheiden und hat gewonnen! Wir gratulieren und warten gespannt auf die nächste Runde! SK / viko aktuell / 19.02.2020

Viko singt - Song am Tag der offenen Tür entstanden (+Download)

Ein gemeinsamer Song zum Tag der offenen Tür? Auch dieses Jahr erfreute sich der Recording Raum der Viko am Tag der offenen Tür großer Beliebtheit! Lehrer, Eltern und Schüler - sowohl Viko-Schüler als auch neue Interessenten sangen den Song "194 Länder" von Mark Forster im Viko-Tonstudio ein. Auch die Begleitung wurde komplett selbst gemacht. Gitarre, Geige und Percussion bildeten das Gerüst, auf dem dann viele Gesangsspuren, Hmmms und Schnipser aufgenommen werden sollten. 50 Spuren wurden am Ende gemischt und das Ergebnis gibt es hier zu hören (siehe unten)! Wir sind stolz auf alle Mitwirkenden Schüler und Eltern. Besonderer Dank geht an unsere Viko-Schüler Greta (7a), Jule (7a) und Kyana (Oberstufe) fürs tatkräftige Unterstützen und Musizieren. Text: Carra, SK / viko aktuell / 17.02.2020 hier unten klicken

Michael Kibler zurück an der Viko

Auch in diesem Februar besuchte der Darmstädter Krimiautor Michael Kibler seine alte Schule und berichtete den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe Q2 von seinen ersten Schreibversuchen bis hin zu aktuellen Recherchen zum jüngst erschienenen Roman "Zornesglut", dem 13. Fall der Ermittler Hesgart und Horndeich. Die darauf folgenden Fragen der Schüler reichten von alten Deutschnoten des Englisch- und Kunst-LK-Abiturienten, über praktische Tipps gegen Schreibblockaden sowie zu möglichen Verfilmungen der Darmstadt-Krimis und sorgten für eine gelungene Abrundung des kurzweiligen Vortrags. Herzlichen Dank, Herr Kibler! Text/Foto: SUMR 

Die Viktoriaschule stellt sich vor - Tag der offenen Tür

Eine herzliche Einladung an alle Interessierten: Am kommenden Samstag, 8. Februar, öffnet die Viktoriaschule um 8:30 Uhr ihre Pforten zum Tag der offenen Tür. Von halb neun bis halb eins finden Besucherinnen und Besucher ein vielfältiges Programm vor - bitte unten klicken! Herzlich Willkommen!

SK / viko akuell / 04.02.2020

Programm_20.pdf; 301049 B=301 kB=294 KiB

„Zwar weiß ich viel, doch möcht ich alles wissen.“ (Faust I)

Im Rahmen der Abiturvorbereitung besuchte der Q3 Deutschkurs von Frau Wagner am 29.01.2020 das Goethe-Haus in Frankfurt. In diesem wurde Johann Wolfgang von Goethe am 28. August 1749 „mit dem Glockenschlage zwölf“ geboren und wuchs zu einem jungen Mann heran. Die Schülerinnen und Schüler wurden Stockwerk für Stockwerk durch Goethes Elternhaus begleitet und bekamen Einblicke in das Leben des jungen Schriftstellers. Dabei wurde der Bezug zu mehreren Werken Goethes geschaffen. Im Anschluss wurde den Schülerinnen und Schülern in der Gemäldegalerie ein Einblick in die Epoche der Romantik gegeben. Text und Bilder: Wagner, SK / viko aktuell / 30.01.2020

Archiv

Ältere Beiträge können im Archiv eingesehen werden.

Aktuelle Termine

Listenansicht Monatsansicht
Mo 24.02.2020
Fastnacht

unterrichstfrei

Weitere Termine


Beim Online-Shopping nebenbei die Viko unterstützen?

Mit Ihren Online-Einkäufen können Sie die Viko unterstützen. Ohne Aufwand und zusätzliche Kosten. Büro- und Schulmaterial, Bahntickets, MP3-Downloads uvm. Einfach beim nächsten Online-Einkauf über den Link www.bildungsspender.de/viko-darmstadt zum Shop Ihrer Wahl (über 1700 Shops machen mit) gehen.
Weitere Infos zum Bildungsspender